top of page
  • AutorenbildElke Schirmer

Zeit


Zeit zu haben, ist ein Geschenk … und diese Zeit mit dem zu füllen, was man liebt, bringt tiefste Zufriedenheit und Ruhe. So jedenfalls empfand und empfinde ich es immer wieder.


Diese ersten Tage, Wochen mit Sola waren völlig sorgenfrei, unbeschwert und leicht.

So sehr liebte sie den Wald. Und ich? Ich sehe uns. Immer noch… Sehe dich, wie du springst, suchst, glücklich bist, dich an mich kuschelst und wieder aufspringst, Blätter fängst. Ich spüre den leichten Wind, höre das sanfte Rauschen der Baumwipfel, sehe das Wiegen der Gräser - nichts hat Eile, wir haben Zeit.


Heute empfinde ich erneut eine ganz besondere Zeit. Noch 2.5 Wochen der Ruhe, zumindest bei unseren täglichen Runden, dem Kuscheln. Das Bäuchlein wächst und ich grinse. Sola, du mein süßes Curvy-Model. Du strahlst so eine wohltuende Sanftheit aus. Ich streichle dich, erzähle dir Geschichten, lasse mich treiben, träume … jetzt ist die richtige Zeit hierfür.

Und ich denke an die kleinen schlagenden Herzen und wünsche mir so sehr, die richtigen Menschen für sie zu finden. Menschen mit einem großen Herzen, Leidenschaft, Empathie, Respekt, Verständnis für die Rasse, wünsche mir für sie Menschen mit Zeit … Menschen mit Lebensweisheit. Denn „ Ich habe gelernt, dass du nicht alles haben und alles gleichzeitig machen kannst …“ so die Worte von Oprah Winfrey. Kluge Worte, über die jeder nachdenken sollte, bevor er sich einen Hund, ein Tier, ein Lebewesen in sein Leben holt.


Collage: Sola 8 Wochen (09/2019) und Sola 3,5 Jahre alt (22.02.23)

155 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2024

Comentários


bottom of page