• Elke Schirmer

Bon Voyage


Die ersten warmen Sonnenstrahlen im Gesicht. Wärme … und endlich wieder dieses Licht. Schatten hinter sich lassen. Vogelgezwitscher, Schneeglöckchen & Krokusse. Eine Vorahnung auf den Frühling.

Ich fühle mich frei und glücklich. Und ich lächle, denn Sola ist dem Ruf der Natur gefolgt und ist läufig. Diese schier endlose Warterei hat ein Ende!

Bald werde ich mich mit ihr aufmachen nach Coppenbrügge/Hannover, zu Claudia Büttner und ihrem Valentino. Die Koffer sind quasi schon gepackt.

Hoffen wir, dass alles so läuft wie erhofft und danach heißt es erneut … warten, hoffen und ein wenig träumen. Denn was wären wir ohne unsere Träume?


162 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

FREI