• Elke Schirmer

Working Retriever


Yenoh, Stormford Honey Creeper, 10 Jahre, bei der Arbeit - dem Retrieve von Wild.


Hunde brauchen eine Aufgabe, die sie erfüllt! Retriever wurden ursprünglich und werden als Jagdbegleiter, zum Apportieren von Wild nach dem Schuss gezüchtet. Die Arbeit mit Dummies ist ein guter Ausgleich.


Angeborene Instinkte – Arbeitsfreude – Gehorsam – Intelligenz – respektvoller Umgang mit dem Wild

Ich habe tiefe Achtung vor der Zucht, der respektvollen Ausbildung eines Hundes zu einem wertvollen Jagd- und Gebrauchshund, ihrer anspruchsvollen Arbeit sowie einer achtsamen Jagd.


Ich danke Chantal Lefeivre für dieses ausdrucksstarke Foto von Yenoh, Sola’s Vater. Zeigt es doch ein hohes Maß an Ernsthaftigkeit, Respekt, Zuverlässigkeit und wie ich finde, Würde. Das Foto berührt mich tief.


Nun kann natürlich nicht jeder Retriever Jagdbegleiter werden. Dennoch ist und bleibt er ein Jagdhund und ein Hund, der eine Aufgabe im Leben benötigt. Ein ausschließliches Leben als Familienhund ist zu wenig.

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

SundropsBrook

Verzaubert